X

Luca Piras – SUM

Architektur und Mode sind gerade in Editorials oftmals eine überzeugende Kombination für großartige Bilder. Das beweist auch der italienische Fotograf und ausgebildete Industrial Designer Luca Piras. In seiner Strecke SUM hat er an Michele Papetti die Stücke des ebenfalls in Italien ansässigen Stores GLUE Clothings vor einer außergewöhnlichen, architektonischen Kulisse in einem Spiel aus Licht und Schatten abgelichtet.

Weitere Arbeiten von Luca Piras findet ihr hier.