X

Kalen Hollomon

„Ich bin immer daran interessiert, was sich hinter der Fassade verbirgt.” So beschreibt der New Yorker Künstler Kalen Hollomon seinen Antrieb hinter den humorvoll-subversiven Werken, die er auf seinen äußerst erfolgreichen Instagram-Account teilt. Mit Schere und Kleber bewaffnet, erstellt er aus alten Fotos, Zeitungsauschnitten und bekannten Logos von großen Modehäusern Collagen, die eigentümliche Alltagssituationen oftmals vergangener Zeiten mit dem Glamour der Modewelt auf komische Weise vereinen. Seine Arbeiten werden jedoch nicht nur von seinen fast Neunzigtausend Followers gefeiert, sondern werden auch von der Modeindustrie begeistert angenommen: seit Ende September bis 24. Oktober zeigt Collette eine Auswahl seiner Collagen, die auch im Webstore des Pariser Concept Stores erhältlich sind.