X

Fletcher Street Kids by Amanda Camenisch

Die Schweizer Fotografin Amanda Camenisch lebt und arbeitet zwischen London und ihrer Heimatstadt Zürich und hat neben Kampagnen für Julian Zigerli schon für Magazine wie Dazed & Confused, Metal, Tank und das Berliner Œ Magazine fotografiert. Ihre Arbeiten sind gekennzeichnet durch ein geschultes Auge für Farben und einen Hang zu fotografischer Kunst, ohne von der Mode abzulenken.

Für die neue Ausgabe der deutschsprachigen Numéro Homme Germany hat Amanda Camenisch das großartige Editorial „Fletcher Street Kids“ produziert, in dem sie Jugendliche des Fletcher Street Urban Riding Clubs in Philadelphia (ein Projekt, das junge Erwachsene von einem Leben in der Kriminalität schützen soll) abgelichtet hat. Unterstützt wurde sie dabei mit dem Styling aus der Hand von Rich Aybar.