X

Tim Coppens

Der belgische Tim Coppens hat sein gleichnamiges Label im Jahr 2011 in New York City nach seiner Ausbildung an der Royal Academy of Fine Arts in Antwerpen (an der auch Designer wie Kris van Assche und Dries van Noten studiert haben) und Abstechern bei Brands wie adidas und Ralph Lauren gegründet. Seine Mode lässt sich als „Athletic Luxury“ beschreiben, Streetwear gepaart mit einem Gespür für Raffinesse und Handwerk ohne Angst vor Innovation. Mit diesem rezept feiert Coppens große Erfolge: seine erste Kollektion wurde direkt von Barneys New York geordert und vergangenes Jahr wurde er mit CFDA Swarovski Award für Menswear ausgezeichnet.

In der Galerie seht ihr die Bilder der aktuellen Autumn/Winter 2015 Kampagne, aufgenommen auf Film in Harlem, der Heimat des jungen Labels. Um den unaufgeregten Vibe der Kleidung und der von Coppens selbst ausgewählten Models zu bewahren, wurden die Jungs ohne Styling oder Hair and Make Up Artist abgelichtet.

Die Stücke von Tim Coppens sind in Europa beispielsweise bei Mr Porter erhältlich.